EN
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Tour starten

Filzalmsee

Bergerlebnis für die ganze Familie...

Leicht erreichbar in unmittelbarer Nähe der Bergstation Hochbrixen eröffnet sich seit Sommer 2004 dem Besucher eine fantastische Almenlandschaft mit dem idyllischen Filzalmsee.

Wenige Gehminuten von der Bergstation Hochbrixen aus, direkt am Fuße der Hohen Salve, präsentiert sich dem Wanderer auf 1.300 m Seehöhe eine fantastische Almlandschaft in deren Zentrum sich seit dem Jahre 2003 ein Speicherteich befindet. Mit einer Wasserfläche von 21.000 m2 ist der Filzalmsee einer der größten Speicherteiche Österreiches. Bereits in der Planungsphase wurde darauf bedacht genommen, dass der See in den Sommermonaten ein Paradies für Wanderer, Sportler, Naturliebhaber und Familien sein soll.

Attraktionen wie z.B. ein Biotop mit Einblickschächten um das Leben unter Wasser zu beobachten, ein Watbereich für Kinder, ein Moortretbecken, ein Erlebnispfad "Fußsohle", ein wunderschöner Rundwanderweg um den See, ein Wasserriese, Spielgeräte u.v.m. begeisterten bereits im Vorjahr die zahlreichen Besucher des Filzalmsees.
  • Filzalmsee Hochbrixen
    Filzalmsee Hochbrixen
  • Filzalmsee Hochbrixen
    Filzalmsee Hochbrixen
  • Filzalmsee Hochbrixen
    Filzalmsee Hochbrixen
  • Filzalmsee Hochbrixen
    Filzalmsee Hochbrixen
Aber auch landschaftlich gibt es auf und rund um Hochbrixen jede Menge zu entdecken. So befindet sich in nächster Nähe des Filzalmsees ein uraltes Hochmoor mit einer Flora und Fauna, wie man sie nur noch selten zu Gesicht bekommt.